„Als ich aufhörte zu suchen, fand ich.“

Miniimpuls…
Alles ist schon da…
Du brauchst nichts tun.
Achtsam, Präsent sein.
Die Fülle, die Tag täglich geschenkt wird, wahrnehmen!
Mehr bedarf es nicht.

Jetzt-        hier      –      sein, in diesem Moment!

Das Sofa, der Bussitz, den Wind auf der Haut, den Boden unter den Füßen, Düfte die Dir begegnen, Gesichter, Menschen, Situationen, essen was du gerade zu Dir nimmst, die Wolken, saftiges Grün und Blüten an den Bäumen, die gerade an allen Ecken emporsteigen und uns verzaubern können, wenn wir sie wahrnehmen!
Leben, wirklich Leben beginnt mit Wahrnehmung! Insbesondere Sinneswahrnehmungen und der inneren Gefühlswahrnehmung. Daraus entwickelt sich tief Beständiges und Verbundenheit.
Die Geschenke des Lebens sind immer da, alles ist immer da. Mögen die Augen, Nase, Ohren, Nase, Haut und das Herz offen sein und diese Facetten wahrnehmen…
Ich wünsche Dir eine wunderbare Zeit.
Liebe Grüße
Deine Bärbel