Blog

Schön, dass Du hier bist!

Genau das denke ich, sollten wir uns immer und immer wieder in Erinnerung rufen! Schön, dass wir alle auf der Welt sind …

So viel vorab von meiner tiefsten Überzeugung von und über uns Menschen.

Was möchte ich mit meinem Blog / Podcast/ YouTube-Kanal erreichen?

Auch in unserer hektischen, schnelllebigen Zeit entspannt und gelassen zu leben, ist möglich!

Ich wünsche mir, Impulse weitergeben zu können, die mich seit geraumer Zeit inspiriert haben, mein Leben mit mehr Fülle achtsamer zu genießen.

Ich spreche gerne in Bildern und möchte diese Seite als meinen Blumengarten sehen. Ich möchte Möglichkeit bieten, sich mit Stress und Entspannung auseinanderzusetzen – sozusagen als Anregung für das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung.

Mit meinen Gedanken, Erfahrungen und Wissen möchte ich Impulse setzten, wie Samen als Quelle für die eigene Inspiration.

Nicht jede Blume wirst Du vielleicht als schön oder passend empfinden, doch kann ebenso genau aus dieser für Dich das Richtige entstehen. Wenn etwas partout nicht gefällt, lass die Blume sein wie sie ist, und widme Dich einer anderen Blume zu, die sich stimmiger für Dich anfühlt. Feedback und Kommentare helfen mir und meiner Arbeit…

In diesem Sinne wünsche ich Dir viel Spaß beim Entdecken meines Blumengartens!

Um Kommentare abzuschicken, musst Du Dich hier registrieren.

Neueste Beiträge:

Lasse jeden Tag immer etwas Mitt (e) woch hineinfließen …

Mitte … Lasse jeden Tag immer etwas Mitt (e) woch hineinfließen. Mitte zu finden, heißt im Gleichgewicht sein. Mein Gefühl zu mir selber. Seine Mitte finden, fängt für mich damit an, indem ich mich selber kennenlerne. Ich ein Bewusstsein für mich entwickle, so werden mir meine Bedürfnisse, Werte, Ängste, Prägungen, Stärken, Schwächen bewusst. Daraus ich … „Lasse jeden Tag immer etwas Mitt (e) woch hineinfließen …“ weiterlesen

Die Blume der Lebendigkeit …

Ein paar Sonntagsgrüße … „Frage dich nicht, was die Welt braucht – Frage dich, was du brauchst, um dich lebendig zu fühlen und dann tu es. Denn die Welt braucht lebendige Menschen.” Harold Whitman Lebendigkeit ist eine Energie, mit der die innere „Lebensblume“ in jedem Menschen erblüht. Schenken wir Momenten unsere Achtsamkeit, erleben wir ein … „Die Blume der Lebendigkeit …“ weiterlesen

Jahresende …

Ein Hauch LIEBE … Ich muss alles LIEBEN, mit und durch LIEBE walten lassen? Nein, ein Hauch von Liebe ist alles und nichts. Ein Hauch von Liebe reicht aus. Ein Hauch Liebe … Gibt, schenkt, nährt, befreit, trägt, verbindet, schafft Raum für so vieles. Ein Hauch Liebe, ist mehr wert als so manch vergoldeter Prunkbecher. … „Jahresende …“ weiterlesen

4 Advent …

  Die 4. Kerze brennt. Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Deshalb habe ich, bevor Du auf Deine lieben Menschen triffst, Dir diese Frage mitgebracht … 1. Was liebst Du an den Menschen, mit denen Du das Weihnachtsfest verbringst oder wieder siehst? Das Licht ist immer in Dir. Ob groß oder klein. Jeder hat seine … „4 Advent …“ weiterlesen

3 Kerzen leuchten …

Heute am 3. Advent einen kleinen Impuls! „Achte gut auf diesen Tag, denn er ist das Leben – das Leben allen Lebens. In seinem kurzen Ablauf liegt alle seine Wirklichkeit und Wahrheit des Daseins, die Wonne des Wachsens, die Größe der Tat, die Herrlichkeit der Kraft. Denn das Gestern ist nichts als ein Traum und … „3 Kerzen leuchten …“ weiterlesen